48.1. Ermittlung der Zahllast