69.3. Ungleichwertige Verpflichtungsgeschäfte