Auf Augenhöhe mit dem Vorstand – Der Aufsichtsrat und der Jahresabschluss

Vor knapp drei Jahren erschütterten Bilanzskandale in den Vereinigten Staaten Anleger und interessierte Öffentlichkeit: Namen wie Enron, Global Crossing oder WorldCom waren fortan nicht mehr nur Eingeweihten ein Begriff. Was war passiert? Die betreffenden Unternehmen hatten mit mehr oder minder geschickten Methoden versucht, ihre Ertrags-, Liquiditäts- und Vermögenslage besser darzustellen als die Tatsachen dies erlaubt hätten.