Organhaftung: „Es krankt an der Durchsetzung“

Susanne W. Kalss, Professorin an der WU Wien, spricht über die Lehren aus der BAWAG-Affäre für die Kontrolle. Und darüber, warum Aufsichtsräte und Vorstände nur selten geklagt werden.