Übernahmerechts-Änderungsgesetz 2006: Pflicht des Aufsichtsrates der Zielgesellschaft zur Abgabe einer Stellungnahme zum Angebot

Durch das Übernahmerechts-Änderungsgesetz 2006 (ÜbRÄG 2006) wird nunmehr neben dem Vorstand auch der Aufsichtsrat der Zielgesellschaft zur Abgabe einer begründeten Stellungnahme zu einem Übernahmeangebot verpflichtet. Dieser Beitrag gibt einen ersten Überblick über in diesem Zusammenhang zu beachtende Regelungen.