Unfehlbar oder überfordert? Zur Rolle der Rating-Agenturen in der Krise

Mit ihrer bestimmenden Funktion in den Regelwerken des Bankensystems wurde den Rating-Agenturen von den Bankaufsehern und Finanzpolitikern eine schicksalhafte Rolle als Welt-Finanz-Schiedsrichter zugeschrieben. Heute wissen wir, dass sie mit dieser Rolle überfordert sind. Der richtige Schluss muss lauten, den Mythos ihrer Unfehlbarkeit zu beenden und den zwingenden Einfluss ihrer Bonitätsprognosen auf die zentralen Regelwerke des Finanzsystems zu kappen. Dann könnten sie sich ganz unspektakulär...