Der internationale Rechnungslegungsstandard für den Mittelstand

Die Internationalisierung der Bestimmungen zur Rechnungslegung – man mag ihr in vielerlei Hinsicht zu Recht ambivalent gegenüberstehen – stellt eine Entwicklung von hoher praktischer Bedeutung dar. Nutzenpotenzial wird insbesondere für große Unternehmen bzw. Konzerne bei der Finanzierung auf internationalen Kapitalmärkten und bei grenzüberschreitenden Geschäftstätigkeiten gesehen. Für die zahlreichen kleinen und mittelgroßen Unternehmen (KMU) stellt sich die Frage, inwieweit dieses Thema...