„Manchmal sind die Frauen auch zu bescheiden“

DDr. Regina Prehofer, Vizerektorin der Wirtschaftsuniversität Wien und seit Kurzem Aufsichtsratsvorsitzende bei Wienerberger, im Gespräch über Frauenkarrieren und über den ihrer Ansicht nach bestehenden Bedarf nach Frauenquoten. Prehofer sitzt in fünf Aufsichtsräten und in drei Stiftungsvorständen. Im Moment sei sie damit „sozusagen ausgelastet“, sagt sie.