Tagungsbericht zum 5. Österreichischen Aufsichtsratstag

Der 5. Österreichische Aufsichtsratstag am 24. 2. 2015 an der Wirtschaftsuniversität Wien zeigte sehr deutlich, dass ein Bewusstsein für Diversität in Aufsichtsräten zwar vorhanden ist, sie im konkreten aber nicht gelebt wird. Viele Gremien sind mit Personen mit ähnlichen Qualifikationsprofilen besetzt. Persönliche Bekanntschaft geht als Auswahlkriterium der Qualifikation und Unabhängigkeit vor.