Tagungsbericht zum 6. Österreichischen Aufsichtsratstag

Der 6. Österreichische Aufsichtsratstag am 25. 2. 2016 an der Wirtschaftsuniversität Wien widmete sich im Kern den unterschiedlichsten Anforderungen und Aufgaben sowohl des Gesamtaufsichtsrats als auch der einzelnen Mitglieder sowie der Notwendigkeit einer gelebten Corporate Governance im Unternehmen. Dabei wurde die Wichtigkeit der Einhaltung der Zuständigkeiten im dualen System betont.