Übergangsregelung für VwGH-Beschwerden