Anwendungsvoraussetzungen des Art. III UmgrStG