Internationale Standortentscheidungen in Theorie und Praxis

Vermehrt sehen Unternehmen in der Verlagerung von Teilen ihrer Produktion ins Ausland eine Möglichkeit, ihre internationale Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.Vgl. Kischewski/Sendel-Müller, Standortcontrolling: Investitionsrechnungen bei Produktionsverlagerungen, Controller Magazin 2006, 473; Schmid, Entscheidungsgrundlagen für Standortentscheidungen, in: Seicht (Hrsg.): Jahrbuch für Controlling und Rechnungswesen 2007, Wien 2007, 176 ff.; Bankhofer, Industrielles Standortmanagement. Ergebnisse...