Herausforderung finanzwirtschaftliches Risikomanagement

Zielsetzung der wertorientierten Unternehmensführung ist die Steigerung des Unternehmenswerts für die Eigentümer. Das steht ganz und gar nicht im Gegensatz zu den Interessen der weiteren Anspruchsgruppen der Unternehmung. Nur bei angemessener Berücksichtigung der Interessen aller Anspruchsgruppen einschließlich der Kapitalgeber kann eine Unternehmung überhaupt langfristig existieren.