Familienhospizkarenz auch für Stiefkinder

Die Familienhospizkarenz soll infolge einer geplanten Gesetzesänderung künftig auch für die Begleitung sterbender oder schwerst erkrankter Stiefkinder möglich sein.