Arbeitszeitaufzeichnungen im Hotel- und Gastgewerbe

Nach dem Arbeitszeitgesetz ist der Dienstgeber verpflichtet, Arbeitszeitaufzeichnungen zu führen. Diese gesetzliche Verpflichtung wird insbesondere in Hotel- und Gastronomiebetrieben immer wieder vernachlässigt, was zu Abgabennachforderungen im Zuge einer Prüfung lohnabhängiger Abgaben und zu Verwaltungsstrafen im Falle einer Beanstandung durch das Arbeitsinspektorat führen kann.