Aufrundung des Kilometergeldes auch bei Betriebsausgaben

Im kürzlich veröffentlichten 1. ESt-Wartungserlass 2006 des BMF ist der Hinweis enthalten, dass auch für die Betriebsausgaben die in der Reisegebührenvorschrift (mit drei Nachkommastellen) vorgesehenen Kilometergeldbeträge auf volle Cent aufgerundet werden dürfen.