Praxisfragen zur E-Card-Gebühr

Der Dienstgeber hat das Service-Entgelt für die E-Card im Abrechnungsmonat November einzuheben und bis 15. Dezember an die zuständige Gebietskrankenkasse abzuführen. Die dabei auftauchenden Fragen werden in PV-Info – wie bereits im Vorjahr – für Sie wiederum kurz und bündig behandelt.