Praxishinweise zur Schwerarbeit

Für Zeiträume ab 1. 1. 2007 sind Schwerarbeitszeiten im Sinne der Schwerarbeitsverordnung zu melden. Der Dienstgeber hat über Schwerarbeitszeiten daher Aufzeichnungen zu führen.