Auswirkungen von Kündigungsentschädigung und Urlaubsersatzleistung auf das Arbeitslosengeld

Auch während des Bezugs von Kündigungsentschädigung oder Urlaubsersatzleistung ist der Dienstnehmer sozialversichert und kann daher für diesen Zeitraum kein Arbeitslosengeld beziehen. Wie aber ist vorzugehen, wenn der Anspruch strittig ist oder aus sonstigen Gründen (zB Konkurs des Dienstgebers) nicht bezahlt wird?