Unbezahlter Urlaub: Tipps und Mustervereinbarung

Wie der bezahlte Urlaub setzt auch der unbezahlte Urlaub eine Vereinbarung voraus (Ausnahmen: Elternkarenz und Hospizkarenz). Unentschuldigtes Fernbleiben ist kein unbezahlter Urlaub. Abgesehen von den im Gesetz geregelten Fällen (Eltern-, Hospiz-, Bildungskarenz und geförderte Freistellung bei Ersatzkrafteinstellung) kann aus jedem erdenklichen Grund unbezahlter Urlaub vereinbart werden (bei Lehrlingen wird ein längerer Zeitraum aber dem Ausbildungszweck entgegenstehen). Folgende arbeits...