Die verpflichtende Anmeldung zur Sozialversicherung vor Arbeitsantritt kommt 2008

Nachdem sich die Sozialpartner unter anderem auf die im Regierungsübereinkommen vorgesehene verbindliche Sozialversicherungsanmeldung vor Arbeitsbeginn geeinigt hatten, wurde nunmehr die Einführung der Anmeldung „neu“ im Nationalrat beschlossen. Eine entsprechende Regelung (derzeit: Anmeldung spätestens bei Arbeitsantritt) gilt seit 1. 1. 2006 bereits im örtlichen Zuständigkeitsbereich der Burgenländischen Gebietskrankenkasse und tritt ab 1. 1. 2008 bundesweit in Kraft.