Schwerarbeitsverordnung – Klarstellungen zu den Meldebestimmungen

Seit 12. 10. 2007 ist auf der Homepage des Hauptverbands der österreichischen Sozialversicherungsträger (HV-SVT) unter www.sozialversicherung.at ein so genannter „Fragen-Antworten-Katalog“ abrufbar, der Dienstgebern* „die Arbeit mit dieser komplexen Materie erleichtern“ soll. Die Berufsliste, die für „körperliche Schwerarbeit“ iSd § 1 Abs 1 Z 4 der Verordnung einen Anhaltspunkt bildet, wurde im September 2007 aktualisiert. Es besteht die Möglichkeit des Downloads unter www.sozialversicherung.at.