Änderung beim arbeitsrechtlichen Gleichbehandlungsgrundsatz?

Der von der Judikatur entwickelte arbeitsrechtliche Gleichbehandlungsgrundsatz spielt besonders bei den Betriebspensionen eine große Rolle. Darum wurde er wohl auch in § 18 Betriebspensionsgesetz (BPG) ausformuliert und sogar erweitert. In einer Entscheidung aus jüngerer Zeit setzte sich der OGH zum wiederholten Mal damit auseinander. Das Ergebnis zeigt vor allem, dass Ansprüche aus einer Unterstützungskasse im Unterschied zu Versorgungen mit Rechtsanspruch doch anders zu behandeln sind...