Der Ausbildungsübertritt – die neue Auflösungsart des Lehrvertrags

Die Auflösungsmöglichkeiten des Lehrvertrags waren bisher sehr eingeschränkt. Neben dem Zeitablauf (= Ende des Lehrvertrags) gab es nur die Beendigung während der Probezeit, die einvernehmliche Auflösung und die Auflösung aus wichtigem Grund. Ab 28. 6. 2008 kommt eine neue Auflösungsart, der so genannte Ausbildungsübertritt, dazu. Ausdrücklich handelt es sich dabei um keine Kündigung, sondern um eine eigene Art der Auflösung.