Fahrtkostenvergütungen, Nächtigungsgelder und Überstundenzuschläge – Neuregelung ab 1. 1. 2009

In BGBl I 2008/133, ausgegeben am 20. 10. 2008, wurden für die Personalverrechnung bedeutsame Änderungen im EStG zu Fahrtkostenvergütungen, Nächtigungsgeldern und Überstundenzuschlägen kundgemacht, die mit 1. 1. 2009 wirksam werden.