Fragerecht im Bewerbungsgespräch

Welche Fragen ein Bewerber im Vorstellungsgespräch wahrheitsgemäß beantworten muss, hängt häufig von einer Interessenabwägung und somit von den Umständen des Einzelfalls ab. Der folgende Beitrag gibt – unter Berücksichtigung der einschlägigen Rechtsprechung – einen Überblick über die häufigsten Fragestellungen, die in der Praxis auftauchen (vergleiche dazu auch Rabanser, Interessenabwägung beim Fragerecht des Arbeitgebers, ecolex 1993, 179 ff; Egermann in Mazal/Risak, Das Arbeitsrecht, Kapitel I, Rz 3 ff ).