Sonstige Bezüge gemäß § 67 Abs 1 EStG – Berücksichtigung des Freibetrages und der Freigrenze bei der laufenden Lohnverrechnung sowie bei der Aufrollung gemäß § 77 Abs 4 EStG

Der folgende Beitrag zeigt die neue Bestimmung entsprechend der Fassung des Steuerreformgesetzes 2009 (BGBl I 2009/26) bzw des Budgetbegleitgesetzes 2009 (BGBl I 2009/52) im Vergleich zur bis 31. 12. 2008 gültigen Regelung unter Berücksichtigung der Informationen des Erlasses des BMF vom 30. 4. 2009, BMF-010222/0092-VI/7/2009.