Förderung für Ein-Personen-Unternehmen

Seit 1. 9. 2009 können Ein-Personen-Unternehmen, die erstmals einen Arbeitnehmer einstellen, vom AMS einen pauschalierten Ersatz des Dienstgeberanteils zur Sozialversicherung in Form einer Förderung erhalten. Der folgende Beitrag informiert über die Voraussetzungen für diese Förderung.