Arbeitsrechtliche Auswirkungen der Insolvenzrechtsnovelle 2010

Durch das Insolvenzrechtsänderungsgesetz 2010 soll das Insolvenzrecht umfassend novelliert werden. Das Gesetz hat nunmehr den Nationalrat passiert und soll mit 1. 7. 2010 in Kraft treten. Obwohl die Novelle hauptsächlich das Insolvenzverfahren betrifft, gibt es auch Querverbindungen zum Arbeitsrecht. Die für die Praxis wichtigsten arbeitsrechtlichen „Schnittstellen“ werden in diesem Beitrag vorgestellt.