Arbeitsrechtliche Abgrenzung zwischen Arbeitern und Angestellten

Mit dem Arbeitsrechtsänderungsgesetz 2000 wurden einige Gleichstellungen von Arbeitern und Angestellten vorgenommen. Dennoch ist die Unterscheidung nach wie vor von erheblicher Bedeutung (siehe auch Rauch, Einheitlicher Arbeitnehmerbegriff, ASoK 2007, Seite 268 ff), und auch die Rechtsprechung befasst sich immer wieder mit strittigen Fällen.