Zinsenersparnisse bei Dienstgeberdarlehen

In § 49 Abs 3 Allgemeines Sozialversicherungsgesetz (ASVG) finden sich all jene Ausnahmen, die nicht unter den Entgeltbegriff fallen und damit beitragsfrei zu behandeln sind. Auch Zinsenersparnisse bei zinsverbilligten oder unverzinslichen Dienstgeberdarlehen finden sich in diesem Ausnahmenkatalog. Allerdings ist die Beitragsfreiheit analog zur Steuerfreiheit beschränkt.