Pendlerpauschale bei mehreren Wohnsitzen

Der UFS bestätigt in seiner Berufungsentscheidung vom 8. 9. 2011, RV/0235-W/10, die Judikaturlinie, wonach bei Vorliegen mehrerer Wohnsitze der nächstgelegene Wohnsitz maßgeblich für den Anspruch auf das Pendlerpauschale ist, auch wenn dieser Wohnsitz nicht der Familienwohnsitz ist.