1. Stabilitätsgesetz 2012: Solidarabgabe und Vorwegbesteuerung von Zusatzpensionen

Das 1. Stabilitätsgesetz 2012 umfasst die finanzpolitischen Maßnahmen (insbesondere die neue Immobilienertragsteuer) des sog Sparpakets und wurde bereits, rechtzeitig für deren Inkrafttreten mit 1. 4. 2012, am 31. 3. 2012 in BGBl I 2012/22 kundgemacht. Für die Personalverrechnung ist insbesondere die neue Solidarabgabe von Relevanz.