Änderung der VO (EG) 883/2004 durch VO (EU) 465/2012 mit Wirkung vom 28. 6. 2012

Die letzte Änderung der EU-Sozialrechtsverordnung 883/2004 datiert mit 29. 4. 2004, ist allerdings nach einer langen Entstehungszeit der Durchführungsverordnung (EG) 987/2009 erst mit Wirkung von 1. 5. 2010 in Kraft getreten. Die wesentliche Änderung der VO (EG) 883/2004 im Bereich der Bestimmung des sozialversicherungszuständigen Mitgliedstaates im Bereich der Kollisionsnormen bestand in einer stärkeren Bedeutung des wirtschaftlichen Schwerpunkts der Tätigkeit des Arbeitnehmers. Die Bedeutung...