Änderung der Sachbezugswerteverordnung

Mit Verordnung der Bundesministerin für Finanzen (BGBl II 2012/366, ausgegeben am 31. 10. 2012) wurde die Sachbezugswerteverordnung geändert. § 2 der VO wird durch einen Abs 7a erweitert. Damit wurde vor allem die Sachbezugsbewertung arbeitsplatznaher Unterkünfte von saisonal beschäftigten Arbeitskräften neu geregelt.