Auswirkungen der ab 1994 wirksamen Steuerreform für die Land und Forstwirtschaft im Zusammenhang mit dem Übergang von der Gewinnermittlung nach § 4 Abs. 1 EStG 1988 auf die Gewinnermittlung nach Durchschnittssätzen