Berechnung der KU 1 bei speziellen Wirtschaftszweigen