Ausbildungskosten für Auslandsschuljahr in den USA als außergewöhnliche Belastung?

Der einjährige Schulbesuch der Tochter der Berufungswerberin an einer amerikanischen High School im Rahmen eines interkulturellen staatlichen Schulaustauschprogramms enthält Lehrinhalte, die mit einer österreichischen allgemeinbildenden Schule nicht vergleichbar sind, sodass eine entsprechende Ausbildungsmöglichkeit im Einzugsbereich des Wohnortes nicht besteht.