Familienbeihilfe bei Mittelpunkt der Lebensinteressen im Ausland?

Bei Familienbeihilfenverfahren mit Auslandsbezug ist stets zu beachten, ob Gemeinschaftsrecht anzuwenden ist. Nun hat der VwGH erstmals einen derartigen Fall in Zusammenhang mit der Auslegung der VO (EWG) Nr. 1408/71 dem EuGH zur Vorabentscheidung vorgelegt.