Erwerb der „vereinigten Anteile“ durch den Treuhänder – Vertragsabschluss und mündliche Nebenabreden zu formbedürftigen Verträgen