UFS und Investitionszuwachsprämie

Angespornt durch Aussagen des VwGH VwGH 20. 4. 2006, 2005/15/0156. und der EStR, EStR 2000, Rz. 8217a. untersuchen die Finanzämter bei Betriebsprüfungen nach wie vor mit viel Elan, ob die damals begünstigten Wirtschaftsgüter nicht doch vor Ablauf von vier Jahren bzw. der Hälfte ihrer Nutzungsdauer ausgeschieden sind. Das ist für sie nämlich Grund genug, die seit 2005 ausgelaufene Investitionszuwachsprämie (IZP) rückwirkend zu streichen. Der UFS trägt diese Linie zum Teil mit, widerspricht...