Voraussetzungen der Befreiung von der Normverbrauchsabgabe für einen „Hotelwagen“

Der Normverbrauchsabgabe (NoVA) unterliegen in Bezug auf Kraftfahrzeuge bestimmte steuerbare Vorgänge wie Lieferung oder erstmalige Zulassung. Eine Befreiung von dieser Abgabe kann u. a. für „Gästewagen“ von Hotels erfolgen. Sie ist an die Voraussetzung geknüpft, dass der Nachweis der entsprechenden Verwendung erbracht wird. Das Gästewagengewerbe umfasst u. a. die Beförderung der Wohngäste vom Hotel zu Aufnahmestellen des öffentlichen Verkehrs, nicht aber z. B. zu Aufstiegshilfen von Schifahrern...