Brauereien, Biersteuer und das Gemeinschaftsrecht

Mit den Berufungsentscheidungen war zu klären, ob zwei Brauereien als kleine rechtlich und wirtschaftlich unabhängige Brauereien oder als voneinander rechtlich und wirtschaftlich abhängige Brauereien anzusehen sind, wenn es strukturelle Verflechtungen bei Beteiligungen und bei Stimmrechten insofern gegeben hat, als sie ein und derselben Person, unabhängig von ihrem tatsächlichen Verhalten, die Möglichkeit gegeben haben, auf geschäftliche Entscheidungen beider Brauereien Einfluss zu nehmen...