Verfassungswidrigkeit des § 1 Abs. 5 StiftEG i. V. m. § 19 ErbStG?