Anhängige Amtsbeschwerden – Teil III