Nutzung der Liegenschaft einer KEG für die private Lebensführung eines Mitunternehmers

Die Nutzung einer Liegenschaft für private Wohnzwecke eines Mitunternehmers ist in dem dieser Nutzung entsprechenden (vollen) Umfang aus dem betrieblichen Bereich des (ganzen) Unternehmens der Mitunternehmerschaft auszuscheiden.