Blutegeltherapie bei medizinischer Indikation auch bei Eigenbehandlung abzugsfähig

Auch Aufwendungen für eine alternativmedizinische Heilbehandlung können als außergewöhnliche Belastung abzugsfähig sein, außer es liegt ein offensichtliches Missverhältnis zwischen dem (schulmedizinisch) erforderlichen und dem tatsächlichen (alternativmedizinischen) Aufwand vor. Grundsätzlich ist Voraussetzung für die steuerliche Abzugsfähigkeit, dass eine Therapie durch einen Arzt oder durch andere entsprechend ausgebildete Personen vorgenommen wird. Ist der Patient nach erfolgter Anleitung...