Arbeitszimmer bei einem Weinbaubetrieb – Vorsteuerabzug

Die mit dem Strukturanpassungsgesetz 1996, BGBl. Nr. 201/1996, vorgenommene Einschränkung (Einführung der lit. d des § 20 Abs. 1 Z 2 EStG 1988, auf welche die Vorsteuerabzugsregelung des § 12 Abs. 2 Z 2 lit. a UStG 1994 verweist) der Vorsteuerabzugsmöglichkeit auf Arbeitszimmer (und deren Einrichtung), die den Mittelpunkt der gesamten betrieblichen oder beruflichen Tätigkeit des Steuerpflichtigen bilden, erweist sich durch das Unionsrecht (Art. 17 Abs. 6 der 6. MwSt-RL bzw. Art. 176 der...