Sonderausgabenabzug von Renten und dauernden Lasten

Wenn bei abgekürzten Renten die vereinbarte Höchstdauer der Leistungsdauer wesentlich geringer ist als die Lebenserwartung, ist damit das aleatorische Element des Erlebens eines bestimmten Zeitpunkts praktisch ausgeschaltet, sodass nicht mehr von Renten im Sinne des Steuerrechts gesprochen werden kann. Bei Leistungen für die Ausbildungszeit einer Person kann für sich noch nicht von dauernden Lasten gesprochen werden.